Wohnungseigentumsrecht

In Angelegenheiten des Wohnungseigentumsrechts können wir auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Sei es bei der Vorbereitung von Wohnungseigentümerversammlungen oder bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung in allen Angelegenheiten betreffend Wohnungseigentümergemeinschaften.

Das Wohnungseigentumsrecht steht im Spannungsfeld zwischen den Interessen einzelner Wohnungseigentümer und dem Interesse der Wohnungseigentümergemeinschaft. Die unterschiedlichen Auffassungen über die Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer nach dem Wohnungseigentumsgesetz und der Teilungserklärung sind häufig Anlass für Auseinandersetzungen, deren Schlichtung einem zur Neutralität verpflichteten Verwalter oft nicht gelingen kann.

Wir beraten und vertreten Wohnungseigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften sowie Hausverwalter.




    Ihre Ansprechpartner: