Die Kanzlei Rechtsanwälte Brugger & Partner mbB

Die Wurzeln der Kanzlei reichen bis in die 50-er Jahre zurück. Die Kollegen Kemmer und Dr. Löffler, später Oberbürgermeister in Rottenburg, haben in der Vergangenheit das Bild der Kanzlei geprägt. Rechtsanwalt Brugger ist seit 1981 Partner, Rechtsanwalt Dr. Hornstein seit 1986.

Unsere Kanzlei versteht sich als Ansprechpartner für Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen. Dabei ist es uns wichtig, nicht nur fundierte juristische Kenntnisse anbieten zu können, sondern erhebliche Erfahrung aus Aufsichtsratstätigkeiten und ehrenamtlichem Engagement im Bereich der Politik und des Sports einzubringen.

Wir verstehen uns als kompetenter Ratgeber vor allem in Fragen des Zivilrechts und Wirtschaftsrechts mit den Schwerpunkten Produkthaftung, Bau- und Architektenrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht sowie Internet-Recht. Ferner bieten wir durch entsprechende Fachanwälte ausgewiesene Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Unsere Kanzleiräume

Das schöne alte Gebäude, das wir als Logo führen, beheimatet nicht nur unsere Kanzleiräume seit vielen Jahren, sondern ist auch Symbol für uns.

Dieses Gebäude stammt noch aus der Zeppelin Ära. Graf von Zeppelin hat in diesem ehrwürdigen, architektonisch wunderbar gestalteten und inzwischen gelungen renovierten Gebäude ledigen Mitarbeitern, die er für sein innovatives Projekt benötigte, Wohnraum zur Verfügung gestellt.
Graf Zeppelin und die vielen „Zeppelin-Begeisterten“ haben die Entwicklung der Stadt Friedrichshafen von einem verträumten Bürgerstädtchen am Bodensee zu einer modernen Industrie-Stadt erst möglich gemacht.
Insoweit steht dieses Haus nicht nur für Tradition und Verbundenheit mit der Stadt, sondern auch für Leistung und wirtschaftliches Verständnis.

Nachhaltigkeit

Wir verstehen uns als einen langfristigen und nachhaltigen Partner unserer Mandanten.

So können wir uns über die rechtlichen Aspekte hinaus in die technischen oder medizinischen Sachthemen einarbeiten. Mit diesem Hintergrund können wir uns intensiver und mit größerem Nutzen für unsere Mandanten mit den ausstehenden Fragestellungen auseinandersetzen.

So sind wir in der Lage, strategische Entscheidungen im Hinblick auf die rechtlichen Aspekte zu begleiten und unsere Kenntnisse im Bereich Rhetorik oder Verhandlungsstrategie im Rahmen dieser Entscheidungsprozesse einzubringen.

Nachhaltigkeit setzt gute rechtliche Rahmenbedingungen für das Unternehmen voraus, aber auch Mitarbeiter, die in der Lage sind, diese Rahmenbedingungen zu verstehen und anzuwenden. Deshalb bieten wir Seminare an, um die Umsetzung dieser rechtlichen Regeln in den Unternehmensalltag sicherzustellen, das Recht verständlich zu machen, aber auch um die Erfahrungen der Mitarbeiter wiederum in rechtliche Lösungen für das Unternehmen einfließen zu lassen.

Nachhaltigkeit bedeutet, dass unsere Mitarbeiter und Anwälte regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen, um so die hohe Qualität der Betreuung sicherzustellen.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns auch die Erkenntnis, dass rechtliche Fragen nicht Selbstzweck sind, sondern nur einen von vielen Aspekten im Rahmen einer Risikobeurteilung eines Unternehmens darstellt. Entscheidungen müssen letztlich, abgesehen von zwingenden Vorschriften, insbesondere im Kontext mit betriebswirtschaftlichen Überlegungen getroffen werden.


Zertifizierung

Viele unserer Mandanten haben ihr Unternehmen einem Zertifizierungsprozess unterzogen. Sinn dieses Verfahrens ist einmal die Sicherung von entsprechenden Abläufen innerhalb des Unternehmens, zum anderen die Dokumentation gegenüber dem Kunden, dass nicht nur beste Absichten beteuert werden, sondern diese Absichten auch umgesetzt und durch ein neutrales Institut kontrolliert und bescheinigt werden.
Diesen Maßstab lassen wir auch für uns gelten. Deshalb haben wir uns im Jahre 2007 erstmals zertifizieren lassen und haben diese Zertifizierung seitdem in Folge durch jährliche Auditierungen bestätigt bekommen.


Kooperationen

In der Zusammenarbeit mit Steuerberatern, die immer wieder notwendig ist, haben wir uns bewusst nicht auf eine bestimmte Kanzlei festgelegt, um die Kooperation mit dem Steuerberater des Mandanten zu ermöglichen und nicht zu belasten.

Im Bereich der betriebswirtschaftlichen Beratung kooperieren wir mit Dr. Mack Consulting, Erolzheim.